Jobs in St. Anton
  • Das war die Skisafari 2013
  • Ess Michael

    >>> hier gehts zum Skisafari Film von topdestination.tv

     

    Bereits seit 2001 gibt es diesen tollen Skitag für alle einheimischen Kindergarten- und Volksschulkinder!  Routinierte  Zusammenarbeit von Skischule Arlberg, Arlberger Bergbahnen, Bergrettung, RAIBA St. Anton und uns von Intersport Arlberg ermöglichen diesen kaum vergleichbaren Erlebnisskitag und machen die Kinder mit der Faszination Berg und Wintersport vertraut! Schon fast traditionell hat es der Wettergott gut gemeint und bescherte den eifrigen Geckos wieder strahlenden Sonnenschein am Rendl! Voller Begeisterung und Faszination tummelten sich 118 Safari Kids, so viele Geckos wie noch nie ausgelassen im Schnee! Es gibt kaum etwas Schöneres für die Kinder als den ganzen Tag lang Spaß unter Gleichaltrigen zu haben!

    Wie jedes Jahr gab’s wieder 3 „Gecko-Gruppen“, welche unter ganz verschiedenen Mottos standen! Die Zipfelbob „Weltmeisterschaft“, Stabis und Tore für unseren jungen Rennläufer, Snowsails und Hoppl vom Animationsteam der Skischule Arlberg gehörten ebenso dazu wie die Bergbahn Saftey Station und die Lawinen Sprengseilbahn mit der Arlberger Bergbahn. Ein Highlight für die größten Kids, die VS4, gabs wieder im Saftey Camp mit der Bergrettung St. Anton, inklusive Piepssuche, Sondieren und eine Bergung durch den Lawinenhund.

    118 begeisterte Kinder erlebten einen überwältigenden Skitag am Rendl und als Erinnerung gab’s wieder für jeden Teilnehmer ein tolles Safari Shirt und eine persönliche Fotomappe mit den besten Schnappschüssen des Tages.

    Danke den rund 50 Helfern und dem super Organisationsteam mit Roman Siess von der Skischule Arlberg,  Andrea Saexinger und Christian Haueis von den Arlberger Bergbahnen und Reinhard Veider von der Bergrettung St. Anton!

     

    Vielen Dank und ich freue mich schon aufs nächste Jahr

    Michael Ess

    Intersport Arlberg


    von Ess Michael, Geschäftsführer

Intersport Arlberg

Fenster schliessen